Fachtagungen

An Fachtagungen wird über die neuesten Entwicklungen informiert und der Erfahrungsaustausch unter Fachleuten auf dem Gebiet Feuchte- und Bauwerksmonitoring gefördert. Arrivierte und fachlich kompetente Vortragende referieren zu den verschiedensten technischen Themen, sodass Fachtagungen wesentlich zur Vermeidung und Reduktion von Bauschäden und Baumängel beitragen. In Abhängigkeit der fachspezifischen Themen werden Fachtagungen vielfach auch in Kooperation mit bspw. technischen Universitäten abgehalten. Fachtagungen richten sich an Architekten, Zivilingenieure und Ingenieurkonsulenten für Hochbau und Bauwesen, planende Baumeister, ausführende Fachbetriebe und Baufirmen sowie Prüfanstalten, Gutachter, Behörden, Immobilienverwaltungen, Bauträger und Sachverständige. 

Fachtagungs Übersicht, Beschreibungen, Anmeldung

TERMINE